DA20 Katana

Die DA20-100 “Katana” D-EADA ist ein 2-sitziges Leichtflugzeug des österreichisch- kanadischen Herstellers Diamond Aircraft.

Sie ist eine Weiterentwicklung des Reisemotorseglers HK36 “Super Dimona”. Dabei unterscheidet sie sich vor allem durch die kürzere Spannweite von 10,9 m. Angetrieben wird die DA20-100 von einem Rotax 912 S Saugmotor mit 100 PS(74 kW).

Die Flugzeugzelle und die Tragflächen sind hauptsächlich mit  faserverstärktem Kunststoff aufgebaut.

Die “Katana” wird beim LSV Bruchsal als Reiseflugzeug, für Gastflüge und zur Ausbildung eingesetzt und trägt den Namen unserer Nachbargemeinde Karlsdorf – Neuthardt. Sie ersetzt den bis dahin in Betrieb befindlichen Motorsegler Grob G 109. Als Treibstoff kann MoGAS  sowie auch AvGAS verwendet werden.

Der LSV Bruchsal fliegt zwei Katanas, die andere D-ERTL ist eine DA-20-80.

Technische Daten der DA 20 – 100
Triebwerk Rotax 912 S3
Typ Boxer 4-Zylinder 4-Takt
Leistung 100 PS / 73,5 kW
Propeller Hydraulischer 2-Blatt Verstellpropeller
Fahrwerk Fest, Bugradsteuerung
Spannweite 10,84 m
Rumpflänge 7,17 m
Höhe 2,10 m
Flügelfläche 11,61 m2
Flügelstreckung 10
Flügelprofil Wortmann FX 63-137/20 HOAC
Zulässige Höchstgeschwindigkeit Vne IAS 298 km/h / 161 kts
Reisegeschwindigkeit (75%) IAS 218 km/h / 118 kts
Manövergeschwindigkeit VA 193 km/h / 104 kts
Höchstflugmasse MTOW 750 kg
Leermasse 510 kg
Treibstoffvorrat 74 l
Verbrauch bei 65% 16,8 l/h